Bitcoin Preis: Die heutigen Marktführer und Betrüger

Beim Einchecken mit CoinMarketCap wird deutlich, dass die Mehrheit des Krypto-Marktes im grünen Bereich liegt. Obwohl die Gewinne gering sind, steigen 80% der 10 wichtigsten Coins nach Marktkapitalisierung. Der Preis des Marktführers Bitcoin ist zum Zeitpunkt der Erstellung nur um 0,46% gestiegen und liegt bei 3.924 USD pro Münze – aber der Preis steigt.

Bitcoin Preis

Am vergangenen Wochenende kam Bitcoin (BTC) kurz davor, die wichtige Widerstandsmarke von $4k zu durchbrechen. Die Bullen waren zuversichtlich, da der Bitcoin-Preis am 9. März mit 3.978 USD ein Monatshoch erreichte.

Bis zum Ende des Monats Februar stieg Bitcoin innerhalb von 24 Stunden auf 4.198 $. Bestimmte prominente Bullen wie Brian Kelley sprachen sich für die Münze aus, und das half bei einem Anstieg. Die Gewinne blieben jedoch nicht von Dauer, und Bitcoin sank am nächsten Tag wieder auf etwa 3.810 $.

Jetzt, bei $3.924 USD, nähert sie sich wieder dieser stabilen 4.000 $-Marke, aber ob sie aufstehen, rüberkommen und über dem Buckel bleiben wird, bleibt abzuwarten.

Insgesamt haben die letzten sieben Tage Dynamik zugunsten der Bullen gezeigt. Der Bitcoin-Preis hat seinen Wert um die 3.900 $-Marke gehalten und hat noch keinen signifikanten Rückgang oder eine plötzliche Korrektur erfahren.

Bitcoin Bargeld

Der Tag ist noch jung, aber Bitcoin Cash (BCH) führt die Top Ten mit einem Plus von 4,7% zum Zeitpunkt des Schreibens an. Es gibt keine Marktnachrichten, die diesen Anstieg ebenfalls erklären. Es scheint in einem ruhigen Markt, dies ist einfach die Arbeit von eifrigen Bullen, da BCH den Widerstand bei 135 $ überschreitet.

Zum Zeitpunkt des Schreibens verkauft Bitcoin Cash für 135,03 $, aber mit signifikanten Einbrüchen bereits den ganzen Tag über, ist es fraglich, ob BCH seine Position über dem kritischen Widerstandslevel halten kann.

>> Coinbase Upgrades: Wallet App und OTC Desk werden verbessert

Ethereum

Andernorts hat es Ethereum (ETH) schwer, an Dynamik zu gewinnen. Es wird für 133,64 USD verkauft, was zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einem Anstieg von 0,29% entspricht. Die ETH erreichte diese Woche ein Tief von 130 $, mitten in einer Woche, in der die Münze kontinuierlich zurückgegangen ist.

Sind Sie überrascht, dass der Bitcoin-Preis in grün ist? Sie war in den letzten Wochen recht stabil; wird sie Bestand haben?

Von Maria Ohle